Aktuelle Meldungen · 09. November 2019
Am diesjährigen 9. November begeht die in Frieden wiedervereinigte Bundesrepublik Deutschland den 30jährigen Jahrestag des Falls der Berliner Mauer. Der einzige Zweck der Berliner Mauer lag in der Erhaltung politischer Macht, welche die SED unter dem Schild des Sozialismus auf der Verfolgung und „Zersetzung“ Andersdenkender gründete.


Aktuelle Meldungen · 01. Juli 2019
Früh um 7 Uhr am Samstag, 29. Juni 2019, starteten 54 Garbsener zu einem erlebnisreichen Tag in die Hafencity Hamburg, zu dem der CDU Ortsverband Garbsen eingeladen hatte. In Hamburg angekommen, nahm ein Teil der Gruppe eine Fahrt mit dem Hafencity-Riverbus wahr, einem Amphibienfahrzeug, das es nur einmalig in Hamburg gibt. Die Fahrgäste verfolgten mit Spannung wie der Bus durch die Speicherstadt und die Hafencity seine Fahrt über eine Rampe in die Elbe elbaufwärts bis zum zweitgrößten...

Aktuelle Meldungen · 30. Juni 2019
Teamkapitän Hartmut Büttner ist zufrieden: Das Team "CDU-Garbsen" konnte beim Stadtradeln 2019 mit 77 Teilnehmern die meisten Radler der 48 aus Garbsen angetretenen Radfahrerteams stellen. Auch im Wettbewerb der Teams aus der Garbsener Kommunalpolitik belegte die CDU vor der SPD und den Grünen den ersten Platz. Hartmut Büttner: "Beim ersten Stadtradeln im Jahr 2016 sind wir noch mit 1.472 km gestartet. Im Jahr 2017 waren es 3.040 km. Im Jahr 2018 kam es durch viele Sonderfaktoren zu...

Termine · 29. Juni 2019
7.00 Uhr, Abfahrt in Garbsen

Aktuelle Meldungen · 10. Juni 2019
Der CDU-Stadtverband Garbsen hat sich in Meyenfeld zur Mitgliederversammlung getroffen und seinen Vorstand neu gewählt. Darin finden sich nun neue und alte Gesichter. Meyenfeld. Björn Giesler bleibt Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Garbsen. Bei der Mitgliederversammlung am Freitag in Meyenfeld ist der 39-jährige Stelinger einstimmig wiedergewählt worden. Den Stadtverband führt er seit 2017 und war zuvor stellvertretender Vorsitzender. Als Gieslers Stellvertreter wurden Nesrin Odabasi...

Aktuelle Meldungen · 09. Juni 2019
Der Ratsvorsitzende und ehemalige Bundestagsabgeordnete Hartmut Büttner erhält den Sonderpreis des Karl-Wilhelm-Fricke-Preises für sein Lebenswerk. Die Jury lobt Büttners Einsatz für Stasi-Opfer.

Aktuelle Meldungen · 27. Mai 2019
Für die Teilnehmer der Tour gab es am Sonnabend viel zu sehen: Die Fahrt führte zum Campus Handwerk, zu den Neubauten von Badepark und Grundschule Stelingen sowie nach Heitlingen.

Mehr anzeigen